Mögt ihr euch selbst?

Browsing responses (2)

U

Uhu in German

Ja, ich möge mich selbst! Ich bin sogar selbstverliebt!

Ich liebe mich natürlich selbst, weil ich eine tolle Person bin. So toll, dass ich das Pronomen "wir" für mich selbst verwenden werde. Wir sind nämlich tolle Personen. Und zwar, gibt es drei Gründe dafür: - Zunächst können wir behaupten, dass wir die einzigen Menschen auf der Erde sind, die den Sinn des Lebens verstanden haben. Ihr andere Leute steht im Dunkel und knatscht: „Wer sind wir?! Woher kommen wir?! Wohin gehen wir?!“. Ihr sucht Antworten und wollt unsere Welt begreifen. Das soll so mühsam sein! Ach, arme Leute, wir haben mit euch Mitleid, denn wir sind auch sehr nett und empfindlich. - Die Situation ist seriöser als ihr denkt. Wir meistern alles, und wir machen dafür keine Mühe. Im Gegensatz zu euch kommen die Ideen zu uns natürlich. Unser außergewöhnliches Gehirn ist überragend und unsere Gedankengeschwindigkeit lässt uns für jede Aufgabe sofort eine Lösung zu finden. - Außerdem haben wir eine fehlerfreie Beherrschung über Kommunikation mit anderen Menschen und Tiere. Deswegen mögt ihr so sehr mit uns zu reden. Wir können nebenbei jede Sprache sehr schnell lernen. Obwohl wir seit schon kaum fünf Minuten die Existenz der deutschen Sprache kennen, haben wir bereits den Duden geschrieben. Leute denken, dass der 1880 veröffentlicht wurden, aber ihr musst trotzdem wissen, dass wir ein falsches Datum gegeben haben, weil wir besonders bescheiden sind. Wir wissen, dass ihr nach dieser langen Rede ohne Worte seid. Ihr musst nur eine Sache verstehen: wir sind die Besten. Man kann uns nur lieben, und es ist der Fall: alle lieben uns. PS: Ihr könnt sagen, dass die Frage nicht ehrlich beantwortet wurde. Aber sie ist so schwer! In Wirklichkeit habe ich Schwierigkeiten, an mich selbst zu glauben. Deshalb fliehe ich vor der Wahrheit und mache ich Spaß. Ich wollte auch (zu Abwechslung? ) die Pronomen "ihr" und "wir" verwenden.

1.53

2

Dec 04

2 min read

b

borkbork124 in German

Mag ich mich selbst?

Hallo, Ich finde diese Frage ziemlich schwer, nicht weil ich nicht darüber nachgedacht habe, sondern meine Meinung immer sich ändert. Manche Tage gefallen mir einige Aspekte meines Lebens nicht, wie, zum Beispiel, meine Haare. Ich finde es peinlich, dass ich Haarausfall am Alter von 25 erfahre. Mein Körper tut mir weg, weil ich ihn als Kind nie gesorgt habe, und jetzt ist es schwerer abzunehmen. Der Fortschritt, oder der Mängel davon macht mich traurig und wütend. Aber dann denke ich an, was ich tun kann. Warum würde ich mich nicht mögen, wegen etwas, dass ich nicht ändern kann? Ich kann meine Gene nicht ändern. (noch nicht). Aus diesem Grund ist wütend sein eine Zeitverschwendung und wäre besser, wenn ich mich sehr darauf, was ich ändern kann, konzentrieren. Also ja, ich mag mich selbst nicht immer, aber ich benutzte dieses Gefühl um mich zu verbessern.

Exempt

1

Nov 19

1 min read

Why not write a response in your studying language? We believe in you.

Practice writing

Global journal statistics

  • Total journals: 45554
  • This month: 224
  • Today: 0