Go back to journals

Irreale Sätze (Vergangenheit)

jorgeces 0 · July 29

Target Language - German

1. Wenn ich diese Bedingungen gewusst hätte, hätte ich nicht teilgenommen.
2. Wenn ich einen Badeanzug eingekauft hätte, hätte ich schwimmen können.
3. Hättest du mir es gesagt, hätte ich dir ein Taxi angerufen.
4. Wenn du eine Eins geleistet hättest, hättest du nach Spanien fliegen können.
5. Wenn er kein Hemd getragen hätte, hätte ihn nicht in den Club gehen dürfen.


Sign in to make corrections or write comments.

Correction 1 / 1
Volunteer
Karlla 0 July 29, 2021
1. Wenn ich diese Bedingungen gewusst hätte, hätte ich nicht teilgenommen.

1. Wenn ich diese Bedingungen gewusskannt hätte, hätte ich nicht teilgenommen.

  • Correction Type:
  • Usage
oder: Wenn ich von diesen Bedingungen gewusst hätte, ...

"Wissen" und "kennen" habe die gleiche Bedeutung, werden aber in unterschiedlichen Satzstrukturen verwendet.
jemanden/etwas kennen (Ich kenne die Bedingungen.)
von etwas/jemandem wissen (Dativ; Ich weiß von den Bedingungen.)
über etwas/jemanden bescheid wissen (Akkusativ; Ich weiß über die Bedingungen bescheid.)
wissen, dass...
wissen, wer/wie/was/etc. ...
2. Wenn ich einen Badeanzug eingekauft hätte, hätte ich schwimmen können.

2. Wenn ich einen Badeanzug eingekauft hätte, hätte ich schwimmen gehen können.

Der Satz ist nicht falsch, klingt aber seltsam. "Schwimmen können" bezieht sich meist auf jemandes Fähigkeiten.
3. Hättest du mir es gesagt, hätte ich dir ein Taxi angerufen.

3. Hättest du es mir es gesagt, hätte ich dir ein Taxi angerufen.

4. Wenn du eine Eins geleistet hättest, hättest du nach Spanien fliegen können.

4. Wenn du eine Eins geleistetbekommen hättest, hättest du nach Spanien fliegen können.

Ich gehe davon aus, dass es sich um eine Schulnote handelt. "Eine Note (auch: Eins ~ Sechs) bekommen" ist der übliche Ausdruck.
5. Wenn er kein Hemd getragen hätte, hätte ihn nicht in den Club gehen dürfen.

5. Wenn er kein Hemd getragen hätte, hätte ihner nicht in den Club gehen dürfen.